Neben den klassischen Automatikgetrieben mit Wandlerautomatik werden zunehmend Doppelkupplungsgetriebe, sogenannte DSG-Getriebe verbaut. DSG Getriebe sind technisch gesehen zwei Teilgetriebe mit zwei Kupplungen, von denen eines für die geraden und eines für die ungeraden Gänge zuständig ist. So entsteht keine Zugkraftunterbrechung, der Schaltvorgang ist besonders beim Hochschalten extrem schnell.

Nutzung DSG Getriebe im Skoda

Der Fahrer des Fahrzeugs kann beim verbauten DSG Getriebe wie beim Wandlerautomatik Getriebe auch über einen Wahlhebel Fahren, Rückwärtsfahren oder Parken einstellen.
Zusätzlich steht die Tiptronic-Funktion zur Verfügung. Damit kann während der Fahrt durch einfaches Antippen des Wahlhebels oder dem Drücken kleiner Schaltwippen einen Gang hoch oder heruntergeschaltet werden.

Vorteile

Der Spritverbrauch kann bei perfekter Getriebesteuerung geringer ausfallen als beim normalen Automatikgetriebe. Beim Hochschalten wirkt die Schaltung meist noch spritziger und schneller.

Nachteile

Das Herunterschalten kann etwas träger wirken. Ein Schalten über mehrere Gänge ist nicht möglich. Besonders als Nachteil empfunden wird die schlechtere Dosierbarkeit des Tempos bei sehr langsamer Geschwindigkeit, wie zum Beispiel beim Einparken.

  DSG Getriebe SEAT

Fazit

Letztlich ist jedes moderne automatische Getriebe neben seinen individuellen Stärken und Schwächen nur so gut wie seine Steuerung. Selbst bei technisch schlechteren Voraussetzungen können die Ergebnisse beim Spritverbrauch, der Schaltweichheit, der Sportlichkeit und der Haltbarkeit unter Einfluss einer sehr gut abgestimmten Getriebesteuerung sehr gut sein. Während ein technisch vorteilhaftes Getriebe mit einer unzureichenden Getriebesteuerung schlechter abschneidet. Es lohnt sich vor der Anschaffung eines Automatikfahrzeuges, die hersteller- und fahrzeugspezifischen Erfahrungsberichte in den einschlägigen Internetforen zu lesen, um vor Überraschungen sicher zu sein.

Typische Probleme

  • Ruckeln, Vibrationen, Schleifen, Geräusche
  • Synthetisches Getriebeöl kann Probleme auslösen
  • Teilweise zu frühe Schaltpunkte mit unruhigem Motorverhalten wegen Untertourigkeit

Prüfung und Wartung für DSG Getriebe in folgenden Skoda-Modellen:

  • Fabia
  • Roomster
  • Yeti
  • Octavia
  • Superb
  • Kodiaq