Das automatisierte Schaltgetriebe ruckt heftig beim Schalten? Das Automatikgetriebe springt zwischen den Gängen hin- und her und kann sich nicht entscheiden? Sprechen Sie uns an, wenn Ihr Citroën ein Problem am Getriebe hat!

Hier einige bekannte Probleme an Citroën-Modellen verschiedener Baujahre:

Beim Citroën Nemo mit einem Baujahr 2008 bis 2010 kann der Kabelstrang der Getriebesteuerung aufscheuern und Schaltprobleme verursachen.

Beim Citroën C4 Picasso mit einem Baujahr von 2012 oder 2013 kann eine defekte Sperre des Rückwärtsganges zu einem Fehler beim Schalten zwischen 1. Gang und Rückwärtsgang führen.

Beim Citroën C4 mit Baujahr 2011 kann das Schalten vom 5. In den 6. Gang zu einem Ausfall des Antriebes führen.

Aktuelle Modelle von Citroën mit Automatik Getriebe

Citroën C3

Der Citroën C3 ist als Kleinwagen der Nachfolger des Citroën Saxo 5-türig. Die ersten Alternativen zum klassischen Schaltgetriebe waren ein automatisiertes 5-Gang-Schaltgetriebe und ein 4-Stufen-Automatikgetriebe. Aktuell gibt es den C3 mit einem modernen 6-Stufen-Getriebe (EAT6 Automatikgetriebe).

  Automatikgetriebe Citroen C1

Citroën Berlingo

Der Berlingo ist ein sehr erfolgreiches Modell von Citroën und kam 1996 als einer der ersten Hochdachkombi auf den Markt. In der aktuellen Version als vielseitiger Familienvan ist der Citroën Berlingo mit dem 8-Stufen-Automatikgetriebe (EAT8 Automatikgetriebe).

Citroën SpaceTourer

Der Citroën SpaceTourer ist mit seinem variablen Platzangebot in XS, M, XL, dem Fahrkomfort und der umfangreichen unterstützenden technischen Ausstattung ein Allrounder, der mit seiner großen Panorama-Windschutzscheibe sofort auffällt. In der Modellreihe von Citroën kann der SpaceTourer als Nachfolger vom eingestellten C8 gesehen werden. Ab 2016 war der SpaceTourer mit einem automatisierten 6-Gang-Getriebe, später dann mit einem 6-Gang Automatikgetriebe erhältlich. Die aktuellen Modelle des Citroën SpaceTourer können mit einem 8-Gang Automatikgetriebe erworben werden. Dabei handelt es sich um das EAT8 Automatik Getriebe.