Opel Meriva

Der Opel Meriva wird seit 2003 bis heute auf Basis des Opel Corsa C hergestellt. Seit 2006 wird auch eine Faceliftversion angeboten. Der Meriva ist ein Minivan und als 5-türiges Steilheck erhältlich. Man kann sich zwischen den 1,4 – 1,8 Liter (64-132 KW) Ottomotorenvarianten und den 1,3 – 1,7 Liter (55-92 KW) Dieselversionen entscheiden. Der Opel Meriva 1.6 und der Opel Meriva 1.8 (jeweils als Ottomotorvariante) sind mit einem automatisiertem 5-Gang Easytronic Automatikgetriebe erhältlich. Bei diesem hat man die Wahl, ob man lieber selbst schaltet, oder die Automatik diesen Vorgang übernehmen lassen möchte.

  Unterschied Automatikgetriebe und DSG Getriebe

Häufige Probleme und Lösungen:
Getriebegeräusch beim Anlassen des Motors
Auffallende Zeitabstände beim schalten, bzw. ruckeliges schalten